Luciano Berio Composer Lutz Koppetsch spielt als Solist des WDR Sinfonieorchesters unter der Leitung von Brad Lubman in zwei Konzerten mit dem Titel Sound & Fury das Werk "Chemis VII" von Luciano Berio :

- 28.10.2016 um 20 Uhr in der Philharmonie Köln im Rahmen der Konzerte "Musik der Zeit"

- 30.10.2016 um 16 Uhr in der Philharmonie Essen in einem Konzert des Festivals für Neue Musik NOW!

Lutz Koppetsch spielt mit Akkordeonistin Claudia Buder ein Konzert im Rahmen des Akkordeonherbst Gelsenkirchen mit Werken spanischer Komponisten am Sonntag den 11.9.2016 um 19:30 in der "Werkstatt" (Hagenstr. 34).

Akkordeonherbst Gelsenkirchen 2016

Musikwochen Millstatt

Während der Musikwochen Millstatt spielen Lutz Koppetsch und sein Taschenorchester La piccola banda am Sonntag den 24. Juli um 20.15 Uhr in der Stiftskirche Millstatt ihr Programm "Far away". Das Programm mit u.a. Werken von Mussorgsky, Vivaldi, Bartok und Mozart bis zu Gilliespie, Gardel und Klezmer spannt einen von Folklore inspirierten Bogen vom Barock bis in die Moderne.  

Florakonzert Werke von Busch, Pütz und Dvořák

05.06.2016 Sonntag 11:00 Uhr, Flora Köln
Online Bestellung

Adolf Busch Quintett für Altsaxophon und Streicher op. 34
Eduard Pütz »Cries in the Dark« Blues für Altsaxophon und Streichquartett
Antonín Dvořák Streichquartett Nr. 10 Es-Dur op. 51 »Das Slawische Quartett«

Lutz Koppetsch Saxophon
David Johnson Violine
Petra Hiemeyer Violine
Ina Bichescu Viola
Bonian Tian Violoncello